Navigation

Ästhetische Beauty von Esthetic

asthaetische-pflege-von-esthetic_0.jpg

Ein Beautyprodukt soll vor allem durch innere Werte überzeugen. Bei der Esthetic-Linie gefallen auch die äusseren.

Eigentlich geht es bei einem Beautyprodukt vor allem um die inneren Werte. Eigentlich. Bei der Esthetic-Linie allerdings war ich zuerst vom Äusseren hin und weg. Die Verpackungen sehen nicht nur wunderschön aus, sondern fühlen sich auch richtig gut und hochwertig an.

Ich war gespannt, ob mich der Inhalt ebenso überzeugen würde. Ehrlich gesagt hatte ich etwas Angst, dass mir die Esthetic-Düfte zu stark und zu süss sein könnten. Erfahrungsgemäss geht in der Beauty-Welt viel Farbe auf der Verpackung meist mit starken, klebrig-süssen Düften einher – ein Alptraum für mich und meine Nase. Doch ich konnte nach dem ersten Beschnuppern entspannt aufatmen: Die Esthetic-Linie setzt zwar auf süssliche Düfte, doch diese sind überhaupt nicht aufdringlich.

 

Samtweiche Haut dank Zuckerpeeling

Mein absoluter Favorit aus der Linie ist das «Vanilla-Almond Sugar Oil Peeling». Das Zuckerpeeling riecht dezent nach Vanille und sorgt für eine streichelzarte Haut. Und weil der Topf so schön aussieht, hat er seinen festen Platz auf dem Wannenrand bekommen, obwohl ich das Peeling nur einmal pro Woche benutze.

Welches der Produkte würdest du in dein Badezimmer stellen?

asthaetische-pflege-von-esthetic_1.jpg

Amazon Forest

asthaetische-pflege-von-esthetic_4.jpg


India Bliss

asthaetische-pflege-von-esthetic_5.jpg

Vanilla Almond


Jeanette vom Migros Beauty Team, publiziert am 13.12.2016